AGB

Anwendung:

Meine Angebote ersetzen keine Therapien und/oder schulmedizinische Behandlungen.

Auch mache ich keine Heilversprechungen, die Verantwortung liegt bei jedem

TeilnehmerInn selbst.

 

Urheberrechte:

Musik,Texte, Bilder, CDs, Videos und Gesang sind Urheberrechte geschützt und alle Rechte bleiben bei mir. Für Kommerzielle Zwecke nicht erlaubt. 

 

Schweigepflicht:

Sämtliche Gespräche bei Workshops/Unterricht/Beratungen/Seminare werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

 

Termine:

Die vereinbarten Termine sind verbindlich und sind bei Verhinderung 24 Stunde vorher abzusagen.

Ansonsten werden Gebühren von bis zu 40.-CHF verrechnet.

 

Bei Absagen von Seminaren gilt: 14 Tage vor Durchführung wird 50% des Gesamtbetrages in Rechnung gestellt.

Absagen ab dem 7 Tag vor der Durchführung, wird der volle Betrag berechnet.

Nur bei NOTFALL Unfall/Krankheit (evt. muss ein Arztzeugnis vorgelegt werden), wird der vollständige Seminarbetrag zurückerstatte.

 

Bezahlungen:

Vorauszahlungen 

 

ABG umfasst das gesamte Angebot von Sandra Reinhard

Stand/Datum 08.07.2021